28.12.2017 – Restaurant Balkan-Hütte – Münster

Abends spontan zur Balkan-Hütte in Münster.

Ohne Reservierung oft ein „heißes“ Spiel – wir hatten aber Glück und bekamen noch einen Platz.

Service und Essen, wir waren schon häufiger hier, wie immer erstklassig. Lecker, ordentliche Portionen und das wie gewohnt zu angenehmen Preisen.

Vielen Dank – wir kommen bestimmt wieder!

 

27.12.2017 – Designer Outlet Center Roermond – Roermond / Niederlande

Ich weiß gar nicht genau, wie oft wir nun schon im Outlet-Center in Roermond waren, aber es hat sich wie immer gelohnt.

Mit großer Wiederholungsgefahr, ich kann dieses Outlet für Menschen, die Bekleidung suchen nur wärmstens empfehlen.

Es hat wie immer Spaß gemacht – es wird nicht lange dauern, bis wir wieder dort sind!

https://designeroutlets.mcarthurglen.com/limburg/roermond/designer-outlet-roermond.html

26.12.2017 – Café Zeit – Braunschweig

Nachdem meine Kinder (zumindest nicht alle 3) nicht mehr wirklich Lust auf den Weihnachtsmarkt in Braunschweig hatten, ich aber noch Bedarf hatte, mich etwas mit ihnen zu unterhalten suchten wir das  Café Zeit auf.

Glück gehabt, den letzten Tisch ergattert (in den Braunschweiger Restaurants gab es schon lange keine Tische mehr zu reservieren).

Auch hier – nicht mein erster Besuch – wieder alles bestens. Sehr freundlicher, aufmerksamer Service – angenehme Preise.

Ich, wir, komme(n) gerne wieder. Danke.

http://www.cafezeit-bs.de/

26.12.2017 – Weihnachtsmarkt Braunschweig – Braunschweig

Im Anschluss an den Besuch des Basketball-Spiels ging es mit meinen drei Kindern über den Braunschweiger Weihnachtsmarkt.

Ich liebe diesen Weihnachtsmarkt mit seiner tollen Atmosphäre im Schatten von Dom, Burg und Löwe.

Eine Runde Bratwurst, für mich einen Glühwein – dann wurden die Beine schwer und wir sind weitergezogen.

Suchfaktor: hoch
Wiederholungsgefahr: noch höher

https://www.braunschweig.de/weihnachtsmarkt/

18.12.2017 – 21.12.2017 – Courtyard München City Ost – München

Zimmer 217. Kein Highlight des Hotels. Aber nun gut.

Check In: Oh je – wo haben die denn den Mitarbeiter ausgegraben? Ich kam mir vor wie in irgendeiner Absteige – der Typ war offensichtlich bekifft oder …

Your Choice hat wieder nur bedingt funktioniert. Erster Tag nicht gereinigt, wie besprochen, zweiter dann doch – und natürlich wieder die Punkte nicht erhalten. Das wird langsam „nervig“.

Ansonsten alles gut – keine besonderen Vorkommnisse.

13.12.2017 – 14.12.2017 – Holiday Inn Frankfurt Airport North – Frankfurt/Main

Mein insgesamt dritter Besuch im Holiday Inn in Frankfurt. Der Check-In problemlos und sehr freundlich. Upgrade auf Executive-Zimmer, preisreduziertes Frühstück – guter Start.

Das Zimmer schön groß – natürlich wie alles im Hotel nicht mehr so neu. Das Fenster grenzwertig zugig, dicht schließen ist anders.

Abends an der Bar lief die Sky-Bundesliga-Konferenz, sehr angenehm um den Abend zu vertreiben.

Frühstück arg voll – aber alles da.

Alles gut wie erwartet – ich komme bestimmt wieder.

12.12.2017 – Bad Meinberger Badehaus – Bad Meinberg

Nachdem wir an der Kasse erfahren mussten, dass unser Groupon-Gutschein erst ab 01.04.2018 gültig ist (von Groupon habe ich jetzt auch wirklich genug) haben wir von der sehr hilfsbereiten Kassierin ein tolle Hilfe bekommen.

So kamen wir in den Genuss einer 3-Stunden-Karte für zwei zum Preis von einer Person.

Nun zum Badehaus als solches.

Warmbadetag. Für meinen zum Besuchszeitpunkt geschundenen Rücken war das perfekt. Noch nie war ich in einem Schwimmbecken mit einer derart hohen Temperatur. Herrlich. Das war ein guter Start.

Die Sauna-Landschaft dagegen ist eher durchschnittlich. Einige wenige sehr kleine Sauna-Kabinen, das alles sehr dunkel. Wenig einladend.

Auch der Ruhebereich und der Servicebereich  wenig einladend.
Getränke nur gegen Bargeld – in einer Sauna nunja.

Ein weiterer interessanter Erfahrungspunkt unserer Reisen – eine Wiederholung in Bad Meinberg wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht geben.